Presse

Niklaus Rüegg


Aargauer Zeitung, 22.10.2019
Operette Möriken: Die Lustige Witwe

«Niklaus Rüegg heimst als köstlich-komödiantischer Staatspräsident die meisten Lacher ein;» Bericht

Aargauer Zeitung, 23.10.2017

Operette Möriken: Gräfin Mariza
 
«Stimmlich mit Können und darstellerisch mit komödiantischem Charme begeistern Niklaus Rüegg als Fürst Populescu...» (Aargauer Zeitung, Rosmarin Mehlin)
«Niklaus Rüegg verkörpert einen herrlich polternden Fürsten Moritz Dragomir Populescu.» (soaktuell, Roman Baschung)

Badische Zeitung, 22.10.2016
Rheinfelden: My Fair Lady
«Neben den glänzende besetzten Hauptrollen amüsieren Niklaus Rüegg als Oberst Pickering in perfekter Gentleman-Manier...» (Roswitha Frey)

www.soaktuell.ch
Operette Möriken: Banditenstreiche
«Niklaus Rüegg, seit Jahren ein beliebter und bewährter Darsteller, scheint der Bürgermeister Babbeo auf den Leib geschneidert zu sein.»

Aargauer Zeitung 17.10.2011
Operette Möriken: Der Bettelstudent 
«Niklaus Rüegg, der vor zwei Jahren bereits in «Der Graf von Luxemburg» als Basil sein grosses komödiantisches Talent unter Beweis gestellt hatte, ist ein mitreissender Ollendorf.» 
Rosmarie Mehlin Bericht

«Stimmgewaltig: Niklaus Rüegg als Ollendorf» az17.10.1132.pdf[1.325 KB]

Aargauer Zeitung 11.11.2011
Operette Möriken: Der Bettelstudent
«Der Tenor Niklaus Rüegg als Oberst Ollendorf ist der unbestrittene Star im «Bettelstudenten»

«Mit einer guten Stimme, viel Schalk und schauspielerischem Talent gibt Niklaus Rüegg den perfekten Ollendorf.»
 
Hanny Dorer az11.11.11.pdf [358 KB]

Mittellandzeitung 19.10.2009 

Operette Möriken: Der Graf von Luxemburg
«Stimmlich und darstellerisch … gefallen Jacqueline Oesch als Angèle und Niklaus Rüegg als Basil Basilowitsch ausgezeichnet.» Rosmarie Mehlin

Basellandschaftliche Zeitung / MLZ 29.08.2009
Neues Theater am Bahnhof Dornach: Orlando Paladino von J. Haydn 
«Überraschend hoch dann die Qualität des Gesangsensembles, angefangen bei Niklaus Rüegg in der Rolle des wahnsinnigen Orlandos, der seine anspruchsvolle Gesangspartie mit dem nötigen Furor sang.» 
Rolf De Marchi

Basler Zeitung 29.08.2009
Neues Theater am Bahnhof Dornach: Orlando Paladino von J. Haydn
 
«Zum Vergnügen trugen bei: ein augenrollender Orlando (durchdringend: Niklaus Rüegg)…» Benjamin Herzog

Badische Zeitung 10.09.2009
Neues Theater am Bahnhof Dornach: Orlando Paladino von J. Haydn 
«Emotionale Gefühlsausbrüche, echtes Toben, Wüten, Rasen, Hassen und Lieben verkörpert Niklaus Rüegg als Orlando, der große Szenen, große Arien von heldischer Stimmstatur hat und den Liebeswahnsinn dieses furchterregenden Ritters bühnenpräsent darstellt.» Roswitha Frey

Basler Zeitung 16.02.2009
«Mord im St. Johann» Oper von Andreas Pflüger (UA) 
«
Da ist etwa … der beratungsresistente Frauen- und Barbara-Sommer-Hasser Siegfried Müller (überzeugend gespielt: Tenor Niklaus Rüegg)». Jenny Berg